Brandschutz

Ausbildung von Brandschutzhelfern

Es gib einige Anforderungen, warum Sie Brandschutzhelfer ausbilden müssen.

Die technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR A2.2) schreiben vor:

…Der Arbeitgeber hat eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen…

Nach DGUV Information 205-023 (Brandschutzhelfer, Ausbildung und Befähigung)

…Der Arbeitgeber hat eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch fachkundige
Unterweisung und praktische Übungen im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen
vertraut zu machen und als Brandschutzhelfer zu benennen…

Nach Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG): § 10 Abs. 2 „Erste Hilfe und sonstige Notfallmaßnahmen“

…Der Arbeitgeber hat entsprechend der Art der Arbeitsstätte und der Tätigkeiten sowie der Zahl der Beschäftigten die Maßnahmen zu treffen, die zur Ersten Hilfe, Brandbekämpfung und Evakuierung der Beschäftigten erforderlich sind…

Wir bieten Ihnen die Ausbildung der Brandschutzhelfer!

  • Bei Ihnen vor Ort am Unternehmen
  • In unserem Schulungsraum

Inhalte der Ausbildung orientieren sich an den Empfehlungen der Berufsgenossenschaften und werden an Ihre Bedürfnisse angepasst.
Eine praktische Löschübung am Fire-Trainer vermittelt Ihnen die notwendigen, praktischen Fähigkeiten bei der Brandbekämpfung.

 

Brandschutzbeauftragter

Sie müssen einen Brandschutzbeauftragen stellen. Gerne übernehmen wir die Aufgabe für Sie!